VERSAND JETZT IN EUROPA IN 1 BIS 3 WERKTAGEN

Versandbedingungen

Inlandsversand (Vereinigtes Königreich)
Innerhalb des Vereinigten Königreichs verwenden wir sowohl Royal Mail als auch DHL Parcel UK, um unsere Artikel zu liefern. Royal Mail liefert kleine, leichte Artikel von geringem Wert für uns über ihren Royal Mail 48-Service. Dieser Service wird nicht nachverfolgt und hat ein Lieferziel von 3 bis 5 Werktagen.

DHL Parcel bietet für alle Dienstleistungen ein Zustellziel am nächsten Werktag an die meisten britischen Adressen an, mit einem 48-Stunden-Service für abgelegenere Gebiete, einschließlich der schottischen Highlands und Inseln, Nordirlands, der Isle of Man, der Isle of Wight und Die Kanalinseln. Obwohl dieser Service als nächster Werktag beworben wird, können gelegentlich Angelegenheiten, die außerhalb unserer und der Kontrolle von DHL liegen, die Lieferungen beeinträchtigen, und unter solchen Umständen können weder wir noch DHL für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden.


Europa auf der Straße (DPD)
Unser Economy European Delivery Service wird von DPD bereitgestellt. Dieser Service steht Kunden mit Lieferadressen in der Republik Irland, Frankreich, Spanien, Deutschland, Italien, Österreich und den Niederlanden zur Verfügung. Der Service dauert zwischen 3 und 5 Tagen ab Versanddatum der zu liefernden Ware.

ZOLLGEBÜHREN UND EINFUHRSTEUERN - Alle Waren werden unter einer DAP-Zollbedingung (Delivered at Place) versandt. Dies bedeutet, dass der Kunde verpflichtet ist, alle Einfuhrzölle und Steuern zu tragen, die von den Grenzbehörden in seinem Lieferland erhoben werden. Zölle und Steuern werden auf der Grundlage des Warenwerts berechnet, den wir zum Zeitpunkt des Versands genau angeben müssen. Leider haben Sie keine Kontrolle über diese Gebühren, die vor der Lieferung an unsere Kuriere gezahlt werden müssen. Im Rahmen der Zollabfertigung können unsere Kuriere auch eine Gebühr für die Durchführung dieser Arbeiten erheben, die ebenfalls unter die vom Kunden bei der Einfuhr zu zahlenden Gebühren fällt.

Kunden, die sich weigern, diese Gebühren zu zahlen, erhalten ihre Waren nicht, sondern werden an uns zurückgesandt. Unter solchen Umständen werden alle Rückerstattungsprobleme sowohl um die Hin- als auch die Rücksendekosten an uns reduziert, zusammen mit allen zusätzlichen Gebühren oder anfallenden Strafen.

Internationaler Express (DHL)
Unser internationaler Express-Service wird von DHL bereitgestellt. Dieser Service steht Kunden weltweit zur Verfügung und Lieferungen erfolgen am nächsten Tag für Kunden in Westeuropa und der amerikanischen Ostküste, wobei Osteuropa und die amerikanische Westküste 48 Stunden und alle weiter entfernten Regionen 72 Stunden ab Versandzeit benötigen .

ZOLLGEBÜHREN UND EINFUHRSTEUERN - Alle Waren werden unter einer DAP-Zollbedingung (Delivered at Place) versandt. Dies bedeutet, dass der Kunde verpflichtet ist, alle Einfuhrzölle und Steuern zu tragen, die von den Grenzbehörden in seinem Lieferland erhoben werden. Zölle und Steuern werden auf der Grundlage des Warenwerts berechnet, den wir zum Zeitpunkt des Versands genau angeben müssen. Leider haben Sie keine Kontrolle über diese Gebühren, die vor der Lieferung an unsere Kuriere gezahlt werden müssen. Im Rahmen der Zollabfertigung können unsere Kuriere auch eine Gebühr für die Durchführung dieser Arbeiten erheben, die ebenfalls unter die vom Kunden bei der Einfuhr zu zahlenden Gebühren fällt.

Kunden, die die Zahlung dieser Gebühren ablehnen, werden dies nicht tun   erhalten ihre Ware,   die stattdessen an uns zurückgesandt werden. Unter solchen Umständen werden alle Rückerstattungsprobleme von beiden reduziert   die Hin- und Rückversandkosten an uns selbst, zusammen mit allen zusätzlichen Gebühren oder anfallenden Strafen.

x